Fahrzeugbergung

Petra Gisperg Einsatzberichte

Datum: 26. August 2019 
Alarmzeit: 7:02 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 29 Minuten 
Art: Fahrzeugbergung  
Einsatzort: Teesdorf 
Einsatzleiter: OBI Christoph Lechner 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: TLF 2000, LF-B, LAST 
Weitere Kräfte: Polizeiinspektion Günselsdorf, Rettung, Straßenmeisterei 


Einsatzbericht:

Am Montag, den 26. August 2019, wurde die Feuerwehr Teesdorf zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall alarmiert. Aus unbekannter Ursache fuhr ein Fahrzeuglenker im Ortsgebiet von Teesdorf mit seinem PKW teilweise auf der falschen Fahrbahnseite und kollidiert mit einem entgegenkommenden PKW. Dabei wurde einer der Lenker unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung ins Spital gebracht. Nachdem die Polizei den Unfall aufgenommen hatte, wurden durch die Feuerwehr Teesdorf beide Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich verbracht und die ausgelaufenen Betriebsmittel mittels Ölbindemittel gebunden.

zurück