>> Fahrzeugbergung <<

Jürgen Rudolf Einsätze

Datum: 7. Februar 2018 
Alarmzeit: 8:36 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 36 Minuten 
Art: Fahrzeugbergung  
Einsatzort: Teesdorf B17 
Einsatzleiter: HBI Jürgen Rudolf 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: TLF 2000, LF-B 
Weitere Kräfte: Polizeiinspektion Günselsdorf 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch, den 7.2.2018 wurde die FF Teesdorf um 08:36 zu einer Fahrzeugbergung auf die B17 gerufen. Ein PKW-Lenker verlor auf der verschneiten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte in den Straßengraben. Nachdem die Unfallstelle abgesichert und die B17 kurzzeitig gesperrt wurde, konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde auf die Straße gezogen werden. Da an dem Fahrzeug kein Schaden entstanden war, konnte der Lenker seine Fahrt selbst fortsetzen.

zurück