>> Fahrzeugbergung in Blumau <<

Jürgen Rudolf Einsätze

Datum: 29. Januar 2018 
Alarmzeit: 20:22 Uhr 
Alarmierungsart: Pager, SMS 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: Fahrzeugbergung  
Einsatzort: Blumau 
Einsatzleiter: BI Roland Ulbrich 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF-B, LAST 
Weitere Kräfte: FF Blumau 


Einsatzbericht:

Am Montag, den 29.01.2018 um 20:22 wurde die FF Teesdorf zur Unterstützung der FF Blumau zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Ein PKW-Fahrer verlor im Ortsgebiet, scheinbar aufgrund eines Defekts der Radaufhängung, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei landete der PKW mit der Fahrerseite in einem schmalen, künstlichen Bach und saß auf. Um eventuelle Schäden an der Unterseite des Fahrzeugs und den dadurch entstehenden Ölverlust zu vermeiden, entschied sich der Einsatzleiter dazu den Wagen mittels Ladekran zu bergen und auf einem gesicherten Parkplatz abzustellen.

zurück