Hilf uns helfen

deine Unterstützung hilft uns im Einsatz!

Als Freiwillige Feuerwehr sind wir 24h am Tag – 7 Tage die Woche für dich da, egal wo wir sind, egal was wir gerade tun. Im Ernstfall lassen wir alles liegen und stehen um dir zu helfen – ohne Bezahlung und ohne darüber nachzudenken. Es gibt kaum etwas, das wir nicht tun. Wir laufen in brennende Häuser, bergen Fahrzeuge, retten verunglückte Personen und vieles mehr…

Das wichtigste dabei ist Sicherheit – die Sicherheit der Menschen, die uns brauchen, aber auch unsere eigene. Sicherheit durch unsere kostspielige, im Notfall aber unerlässliche Ausrüstung und Einsatzfahrzeuge. Bestimmte Dinge werden gefördert, aber einen beträchtlichen Teil finanziert sich die Feuerwehr aus eigenen Mitteln. Viele kleine Gesten können Großes bewirken: dein Vertrauen in uns, dein Verständnis für unsere Arbeit, jedes gute Wort darüber, deine Spenden, ebenso wie dein Besuch beim Feuerwehrfest hilft uns, unsere Arbeit zu ermöglichen und uns unsere Ausrüstung zu finanzieren. Der Reinerlös unserer Haussammlung und unseres jährlichen Feuerwehrfestes dient einzig und allein der Anschaffung bzw. Erneuerung dieser. 2017 dient der Reinerlös unter anderem der Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges HLF1-W, das unser 31 Jahre altes TLF1200/220 ersetzen wird. Deine Unterstützung macht das möglich.

Spendenabsetzbarkeit ab 01.01.2017

NEU: Wenn Sie ab 01.01. 2017 Ihre Spende absetzen möchten, wird diese direkt über FinanzOnline von der Feuerwehr  an das Finanzamt gemeldet und automatisch in die Arbeitnehmerveranlagung eingetragen.  Dafür brauchen wir Ihren vollständigen Vor- & Nachnamen lt. Meldezettel und Ihr Geburtsdatum. Ihre Daten werden (außer ans Finanzamt) nicht weitergegeben oder verwendet. Ihre Spenden werden pro Kalenderjahr zusammengefasst übermittelt. Bei unvollständigen oder unrichtigen Angaben kann die Spende in FinanzOnline nicht erfasst werden.

>>Wenn Sie Spenden persönlich an ein Feuerwehrmitglied übergeben, weisen Sie ihn/sie bitte darauf hin, wenn Sie diese absetzen möchten und geben Sie ihm/ihr die benötigten Daten bekannt.

>> Wenn Sie mittels Überweisung spenden möchten, geben Sie beim Verwendungszweck bitte Ihren Vor- & Nachnamen lt. Meldezettel und Ihr Geburtsdatum an. Musterzahlungsanweisung:


Freiwillige Feuerwehr Teesdorf
Sparkasse Baden
IBAN: AT44 2020 5009 0000 2635
BIC: SPBDAT21XXX

oder
Raiffeisenbank Region Baden eGen.
IBAN: AT38 3204 5000 0571 6451
BIC: RLNWATWWBAD


Mehr Informationen zur Spendenabsetzbarkeit finden Sie in der Broschüre „Spendenabsetzbarkeit ab 1.1.2017 – einfach automatisch“ des BMF.