>> LFLB Gastern <<

LFLB NÖ vom 29.6. bis 1.7.2018 in Gastern. Bronze A: 40,29 sek plus 10 Fehlerpunkte und 52,22 sek am Staffellauf ergibt den „hervorragenden 121 Platz“. Silber A: 41,8 sek plus 15 Fehlerpunkte und 52,16 sek am Staffellauf ergibt den „tollen 74 Platz“. Ob dieser gezeigten Leistungen, fehlen selbst mir diesmal die richtigen Worte, um die gezeigten Leistungen richtig einordnen zu können. Wenn die Ziele sehr hochgesteckt sind, man jedoch so auf den Boden der Realität geholt wird, dann sollte der eine oder andere dieser Gruppe selbst hinterfragen, was ein jeder dazu beitragen kann, um aus diesem sportlichen Desaster gestärkt zurückzukommen. Trotz dieser herben Enttäuschung gehört es selbstverständlich zum guten Ton, allen Siegergruppen und Pokalgewinnern aufs Herzlichste zu gratulieren.

Bericht: Johann Gispert

zurück